HOCHZEITSFOTOGRAFIE: Unsere Gewinner des Fotowettbewerbs

HOCHZEITSFOTOGRAFIE: Unsere Gewinner des Fotowettbewerbs

Echte Emotionen, wahre Freude, kreative Ideen und besondere Details – da lacht das Herz! Gemeinsam mit Fräulein K sagt Ja haben wir die schönsten Nikon-Hochzeitsfotografien gesucht und euch gefragt, was ihr schon auf Hochzeiten erlebt und auf Fotos festgehalten habt. Egal ob Hobbyfotograf oder Profi, jeder Teilnehmer durfte seine drei Lieblingsfotos einreichen. Traditionelle Bräuche, besondere Situationen, romantische Momente, mitreißende Emotionen, witzige Schnappschüsse und überwältigende Szenerien –  uns haben über 680 wundervolle Einsendungen mit einer Vielfalt an Themen und Motiven erreicht. Nun haben wir die Gewinner gekürt und präsentieren sie zusammen mit ihren Geschichten. Lasst euch inspirieren!

„Taumelnd vor Glück, im Jubel der Gäste startet die Hochzeitsparty im Bernsteinzimmer im Casino Baden-Baden.“, erzählt uns Fotograf Jan Walter. Im Casino Baden-Baden gibt es neben einem Glücksspielangebot auch einen abgetrennten Club mit DJ. Ein Teil vom Club kann für private Veranstaltungen gemietet werden, während der normale Betrieb weiter läuft.

Konfetti-Regen im Casino aufgenommen von Jan Walter mit der D4 und dem AF-S NIKKOR 14-24 mm 1:2,8G ED.

„Entstanden ist das Bild, weil ich gesehen habe, dass die Barkeeper im öffentlichen Bereich Konfettikanonen ins Publikum geschossen haben. Ich habe daraufhin bei den Barkeepern nachgefragt, ob sie dies auch für die Hochzeitsgesellschaft im gemieteten VIP-Bereich machen könnten. Sie stimmten zu.“, berichtet Jan. „Die Stimmung bei den Gästen war gerade fantastisch, die ganze Gesellschaft war am Tanzen bis die Füße rauchten, es war bereits 2 Uhr nachts. Ich habe die Hochzeitsgesellschaft hinter das Brautpaar gestellt und schon kam das Konfetti herunter.  Ich musste nur noch draufhalten und diese wunderbare Serie war im Kasten.“ Auch Katja ist begeistert von der freudestrahlenden Momentaufnahme: „Grandioser Moment einer Hochzeitsparty! Taumelnd vor Glück & strahlend vor Freude – genau so sollte es sein! Perfekt eingefangen! Darauf eine Runde Konfetti!“

https://www.mynikon.de/inspiration/nikon-magazin/HOCHZEITSFOTOGRAFIE-Unsere-Gewinner-des-Fotowettbewerbs

Romantisch, lustig oder ausgefallene Hochzeitsbilder?

Romantisch, lustig oder ausgefallen? Wie sollen eure Hochzeitsbilder sein.

Der Trend: Authentisch und außergewöhnlich

wurden früher Porträts der Hochzeitsgesellschaft noch traditionsmäßig im sterilen Studio aufgenommen, sind glücklicherweise die Shootings von heute weniger steif. Niemand hat mehr Lust auf langweilige Frontalaufnahmen ohne Spielraum für Spontaneität. Und genau aus diesem Grund Plane ich meine Hochzeitsbilder im Vorfeld nicht großartig. Zum einen weiß man vorher nie, wie das Wetter ist und zum anderen besteht immer die Möglichkeit das, aus welchem Grund auch immer die gewünschte Location nur schwer oder kaum erreichbar ist. Oft ist es aber auch so das ich in gegenden bin wo ich davor noch nie war.

Da mache ich es dann immer so das ich eine Stunde ca vorher an Ort und Stelle bin und mich nach geeigneten Locations umschaue. Aber wichtig ist natürlich das die Location auch zum Brautpaar passt. Ein paar meiner außergewöhnlichen Locations seht ihr hier.

Die Magie von Licht in der Hochzeitsfotografie.

Licht und Schatten die Magie von Licht in der Hochzeitsfotografie. Mit meiner über 20-jährigen Erfahrung in der Werbe und Modefotografie(http://www.fotodesign-boveda.de) habe ich gelernt mit Licht zuarbeiten und es Alls gestalungsmittel für meine Bilder zu nutzen. In der Werbefotografie ist es oft so das man aus einem relativ langweiligen Produkt einen Eyecatcher, erstellen muss. Diese Erfahrung mache ich mir auch in der Hochzeitsfotografie zunutze. Bei fast allen Brautpaar Shootings. Verwende ich eine Leistungsstarke Outdoor Blitzanlage. Die ermöglicht mir extrem ins Gegenlicht zu fotografieren und lichter zu setzen, wo eigentlich keines ist. Durch perspektive und Bildkomposition bekomme ich so Dynamische und Kontrastreiche Bilder hin. Dieser Effekt kommt besonder gut bei schlechtem Wetter.

Retusche in der Hochzeitsfotografie

Retusche in der Hochzeitsfotografie

 

Bei meinen Hochzeitsfotos werde ich oft gefragt, ob ich meine Hintergründe reinretuschiert habe weil die Bilder so farbintensiv sind. Dem ist aber nicht so ganz im Gegenteil. Ich retuschiere meine Bilder relativ wenig. Hier zeige ich euch ein paar Beispiele mit und ohne Retusche.

Der Sektempfang, ist der Start für eine Tolle Party.

Der Sektempfang, ist der Start für eine Tolle Party.

Gäste, die sich wohl fühlen und eine unbeschwerte Zeit auf Eurer Hochzeit erleben sind mit die wichtigsten Erfolgsfaktor für eine schöne Feier. Was nützt all die Deko und die tollste Location, wenn Eure Gäste sich langweilen oder Hunger haben? Der Sektempfang ist der Start für eine gelungene Party.Beim Empfang verbringt Ihr
Zeit mit euren Gästen, die für Euch wichtig sind, unbeschwert und glücklich nach dem Ja Wort. Es sind die Stunden nach der Trauung, in denen Ihr Euch Zeit für alle nehmt, könnt. Einige haben eine lange Anreise hinter sich, wieder andere haben Euch seit Monaten nicht mehr gesehen. Doch jetzt kommen alle zusammen und sollen einen traumhaften Tag miteinander verbringen.

Hier sind meine zehn Tipps, wie Euer Sektempfang zu einem tollen Start für eure Hochzeit wird.

Gäste immer einander vorstellen

Egal wie gut sich die Gäste untereinander kennen, eine kleine Fotogalerie mit Namen und Bezug zum Brautpaar, macht einfach Spaß. Und jeder ist schon mal beschäftigt hängt Fotos Eurer Gäste auf und schreibt dazu, woher ihr sie kennt, und was typisch für sie ist. ‚Olaf – Studienkollegen von Stefan und bester Pizzaexperte ever‘. Oder ‚Eva – Kindergartenfreundin, die die Braut besser kennt als ihre Mutter.

Sit down please

Es wird leider oft vergessen, dass bei einem Sektempfang für ausreichend sitz Möglichkeiten gesorgt wird. Je nach Größe der Gästeschar kann die Gratulation schon mal länger dauern. Frauen in hohen Schuhen tun die Füße schnell mal weh und auch ältere Gäste wünschen sich einen Platz zum Sitzen. Sorgt für ein paar Sitzgelegenheiten, damit die, die nicht so gut zu Fuß sind, sich ein wenig ausruhen. Auch für ausreichend Schatten sollte gesorgt werden, wenn eure Hochzeit im Hochsommer ist.

Rückzugsgebiete wie Sofas oder Picknickdecken passen super zu entspannten Hochzeitsfeiern und bieten Gästen die Möglichkeit einen Moment durchzuschauen

Snacks für den kleinen Hunger

Fingerfood ist Gang und gebe beim Empfang und wird von Gästen auch erwartet. Ein Häppchen zum Sekt macht müde Gäste wieder munter!

 Spaß und Spielen erlaubt

Nicht nur die kleinen Gäste freuen sich über Abwechslung, wenn die Großen nur quatschen. Outdoorspielsachen wie Frisbee, Federball und Boule locken auch ältere Semester und bringen Generationen zusammen.
Eine weitere Alternative für ausgelassene Stimmung und viel Freude für alle ist ein Spaßkellner (www.der-spasskellner.de) oder Bullriding ist eine Attraktion für Sattelfeste Cowboys und ein Reißen spaß für alle beteiligten.